Soboth | Gaberl | Teichalm

Anfang Juni 2020 waren wir in der grünen Steiermark unterwegs. Zuerst am Soboth-Stausee, an der Grenze zwischen Steiermark und Kärnten gelegen.

 

Bei traumhaften Wetter haben wir den See umrundet (obwohl kein Weg herum führt ;-) und dabei beschlossen, dass auf den nächsten Reisen ein kleines Boot mit muss!

 

Danach, durch einen Zufall sind wir auf das Gaberl gefahren und durften beim Stüblergut über Nacht bleiben. Das Stüblergut liegt kurz unter der Passhöhe und ist wirklich einen Besuch wert. Wir sind hier auf super Gastgeber gestoßen und haben sehr gut gegessen, der Sonnenuntergang auf der Terrasse ist ein Traum.

 

Danach sind wir weiter auf die Teichalm gefahren - leider sehr überlaufen - jedoch ab 17:00Uhr wenn die die Tagesgäste abreisen kehrt Ruhe ein. Alles in Allem einen Besuch wert, tolle Wandergegend.

 

Jeder Tag ein Erlebnis

In unserem Reisetagebuch wollen wir die schönsten Augenblicke unserer Reisen festhalten. Denn wenn man sich im Alltag einmal die Zeit nimmt hineinzuschauen, erlebt man die Reise fast ein zweites Mal. Über das Kontaktformular freuen wir uns jederzeit über Fragen zu unserer Reise und geben gern Auskunft.

Kontakt

office [at] stimac.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Familie Stimac